Direktspende

Spenden Sie hier direkt an Zero Waste Germany und unterstützen Sie unsere nachhaltigen Bildungsprojekte zur Förderung einer nachhaltigeren Welt für uns alle.

Spenden Sie direkt an Zero Waste Germany und unterstützen Sie unsere nachhaltigen Bildungsprojekte zur Förderung aeiner nachhaltigeren Welt für uns alle.

5,00 €

Zero Waste Germany Workshop Hamburg Sustainable daily life
Zero Waste Germany Workshop Hamburg Sustainable daily life
Per Banküberweisung 
Kontodaten 
ZWG Zero Waste Germany gemeinnützige UG
GLS Bank 
IBAN: DE60 4306 0967 2060 3327 00
BIC: GENODEM1GLS
St.-Nr. 17/452/13738
Finanzamt Hamburg 
Registergericht Amtsgericht Hamburg
Spendenbescheinigungen stellen wir gerne auf Anfrage aus. 

 

 

Spendenbescheinigung

 

 

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit von Zero Waste Germany zur Förderung einer nachhaltigeren Gesellschaft, Wirtschaft und Politik.

 

Ihre Spende können Sie steuerlich geltend machen und so Steuern sparen.

 

Mit dem Steuerspar-Rechner können Sie exakt ermitteln, wie Ihre Spende an Zero Waste Germany Ihre Steuerlast senkt. 

 

Sofern Sie Einkommenssteuer oder Lohnsteuer abführen, können Sie Spenden als sogenannte Sonderausgaben von der Steuer absetzen, also in ihrer Steuererklärung geltend machen. Zahlreiche weitere hilfreiche Informationen, wie z.B. Ihre individuelle Steuerersparnis durch Ihre Spende, erhalten Sie von Ihrem Steuerberater oder dem für Sie zuständigen Finanzamt.

 

 

Spenden sind freiwillige Leistungen in Form von Geld- oder Sachspenden (auch Geldzuwendung bzw. Sachzuwendung genannt). Damit das Absetzen der Spenden vom Finanzamt akzeptiert wird, muss die jeweilige Zuwendung, also die Spende, an eine steuerbegünstigte bzw. gemeinnützige Organisation gerichtet sein. 

 

 

Damit Ihre Spende vom Finanzamt als steuerlich absetzbar anerkannt wird, benötigen Sie eine Zuwendungsbestätigung. Andere gängige Bezeichnungen sind z.B. Spendenbescheinigung, Spendenquittung oder Spendenbeleg. Diese erhalten Sie von der Organisation an die Sie gespendet haben. Sie enthält unter anderem die Spendensumme und ist der Beleg dafür, dass die Spende bzw. Zuwendung nur für steuerbegünstigte Zwecke verwendet wird. Sie sollte der Steuererklärung als Nachweis für Ihre Spende beigelegt werden. Zu beachten ist, dass Sie dem Finanzamt das Original der Spendenbescheinigung zukommen lassen. Für die eigenen Unterlagen sollten Sie als Spender eine Kopie machen.

 

 

 

Facebook fundraiser